Presseberichte

Hier finden Sie eine Auswahl einiger Zeitungsartikel und Pressemeldungen über TONERDUMPING Österreich.
Wenn Sie in Ihrem Blog, Ihrer Onlineplattform oder natürlich auch jedem anderen Medium über uns berichten wollen, dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail unter info@tonerdumping.at. Wir würden und freuen von Ihnen zu hören.

Erklärvideo von TONERDUMPING Deutschland

Unsere Kollegen aus Deutschland haben ein cooles Erlärvideo machen lassen, das wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen.

logo

Die Wochenzeitung Wirtschaftsblatt

Das Wirtschaftsblatt schrieb am 20. Juli 2009 über Tonerdumping.at: "Junge Rebellen bringen Toner-Markt unter Druck". Der Wirtschaftsblatt-Test beweist: "Die Ersparnis gegenüber Originalpatronen betrug zusammen 80 Prozent." Getestet wurde von der Wochenzeitung Wirtschaftsblatt auch die Liefergeschwindigkeit: "Das WirtschaftsBlatt hat zwei Testkäufe gemacht: Eine Patrone hatte Tonerdumping in Salzburg lagernd, die zweite wurde einen Tag später aus Berlin geliefert."

Da der Artikel online nicht mehr verfügbar ist, können Sie sich die PDF-Datei hier herunterladen.

logo

Tonerdumping Österreich unterstützt die Special Olympics

Tonerdumping Österreich unterstützte mehrmals die Special Olympics und hat als Sponser dazu beigetragen, Menschen mit mentaler Behinderung in ihrer sportlichen Aktivität zu fördern.

Die 5. nationalen Sommerspiele mit internationaler Beteiligung finden vom 17.06. - 22.06.2010 in St.Pölten statt und freuen sich über eine Rekordteilnahme von über 2000 Sportlerinnen, Sportler und Betreuerinnen. Im Behindertensport ist dies die größte Veranstaltung in Mitteleuropa.

Auch für die 4.nationalen Winterspiele wurden wieder für zwei Salzburger Mädchen ein Ausrüstungspaket finanziert.

2013 hat Tonerdumping Österreich wieder durch die Finanzierung zweier Sportförderungspakete (Sportgeräte/Equipment), die Teilnahme für zwei Salzburger Mädchen möglich gemacht.

special_olympics_urkunden

logo

Druckerchannel.de

Am 21.August.2012 schreibt das Onlineportal Druckerchannel.de: "Gute Neuigkeiten für alle, die drucken, faxen und kopieren: Die Preise fallen - und zwar deutlich: bis zu 80 Prozent" ... "Über 500.000 Kunden sind von der Tonerdumping-Qualität überzeugt. Auch in Österreich sparen schon tausende Privatkunden und Firmen eine Menge Geld beim Drucken"

Leider ist der Onlineartikel nicht mehr erreichbar.

logo

ballesterer-artikel-klein

fanzeit.de berichtet über unser Austria Salzburg-Sponsoring

Die Online-Plattform fanzeit.de berichtete am 26.06.2015 über unser Sponsor-Engagement bei der SV Austria Salzburg und unserem originellem Slogan "Bürotechnik ist kein Verbrechen"

Auch die Fussball-Zeitschrift Ballesterer berichtet in seiner Printausgabe im Juli/2016 über unser Sponsoring:

KOPIEREN ERLAUBT

"Bürotechnik ist kein Verbrechen" - mit diesem Slogan präsentiert sich der neue Bandensponsor von Aufsteiger Austria Salzburg in der zweiten Liga. Man freue sich auf die Zusammenarbeit in der neuen Saison, erklärte die Firma Tonerdumping, die recycelte Druckerpatronen verkauft und mit dem Spruch an das Thema Pyrotechnik anknüpfen möchte. Die 2011 in Deutschland entstandene Initiative "Bürotechnik legalisieren", die den Slogan ebenfalls verwenden, teilte dem ballesterer auf Anfrage mit: Die Bürotechnikszene stehe dem Kopieren positiv gegenüber."

Wir wünschen auch auf diesem Wege der Austria viel Erfolg in der SkyGo Ersten Liga und freuen uns auf viele, viele Tore.

Hier geht es zum fanzeit.de Artikel

logo

Druckerpatronen vom Profi

In der Ausgabe 15/2016 stellt das Stadtblatt Salzburg unser Geschäftslokal in einer Reportage über "Unser Gnigl" vor.

mein-bezirk-artikel

Die E-Paper-Ausgabe ist leider nicht mehr online.

logo

stadt-nachrichten-27-10-2016

Druckerpatronen müssen nicht teuer sein

Seit über einem Jahr sind wir jetzt an unserem neuen Standort in Gnigl in der Fürbergstrasse 27. Wir sind sehr froh über unseren neuen Standort, da unsere Kunden jetzt direkt vor dem Geschäftslokal parken können. Das war in der Salzburger Altstadt immer wieder ein Thema. Passend zu unserem Jubiläum wird unser Geschäft am 27.10.2016 in der Gratis Wochenzeitung "Stadt Nachrichten" der Salzburger Nachrichten kurz vorgestellt.

Die E-Paperausgabe ist leider nicht mehr online.

 

 

logo

3-fache Füllmenge mit XL-Patrone von TONERDUMPING

Wir haben eine HP Nr.304XL Patrone aufgesägt und bemerkt, dass der Hauptbestandteil der Patrone leider nur Luft ist. Deshalb haben wir den Schwamm getauscht und die Patrone randvoll mit Tinte befüllt. Das Ergebnis: Unsere Patrone hat die 3-fache Reichweite wie eine HP Nr.304XL Patrone und sogar mehr als achtmal soviel wie eine normale HP Nr.304 Patrone. Einen genauen Bericht finden Sie in unserem Blog. Über diesen Blogbericht haben zahlreiche Medien wie z.B: auch Der Standard.at in der Onlineausgabe am 5.März 2017 berichtet.

logo

Stiftung Warentest nimmt alternative Patronen unter die Lupe

Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 08/2018 Patronen von Fremdherstellern mit Original-Patronen verglichen. Getestet wurden die Multifunktionsdrucker Brother MFC-J5720DW, Canon Pixma MG5750, Epson Expression Home XP-432 und einen HP Officejet 3830 All-in-One. Darunter waren diesmal auch Druckerpatronen von Tonerdumping. Das Testergebnis zeigt deutlich, dass man getrost auf Original-Patronen verzichten kann, wie die Onlinemagazine ntv und macwelt berichten. So bekam z.B. die Original Epson-Patrone von Stiftung Warentest die Note 2,1 und die um 60% günstigere Tonerdumping-Patrone die Note 2,6. Verglichen zur Kostenersparnis ein sehr beachtliches Ergebnis. Das komplette Testergebnis ist leider nur für Leser in Deutschland verfügbar. Die Original HP-Patrone hat mit der Note 2,7 nur befriedigend abgeschnitten.

logo

Tonerdumping.de ist Preis-Champion 2022

pokal_platz_1

Eine umfassende Studie der Firma ServiceValue Gmbh und DIE WELT evaluieren jedes Jahr die günstigsten Shops Deutschlands. Im Jahr 2022 konnte unser Mutterkonzern tonerdumping.de von mehr als 3000 Firmen den Gesamtrang 125 erreichen und sogar die Nummer 1 in der Kategorie Druckerzubehör. Befragt wurden rund 1 Million Kunden. Näheres zu dieser umfangreichen Studie finden Sie in unserem Blogartikel oder in den folgenden Links. Hier können Sie sich den DIE WELT-Artikel und hier die Studie als PDF-Datei herunterladen.