Toner und Druckerpatronen für Brother Drucker

Laser- und Tintenstrahldrucker von Brother

Brother ist einer der führenden Druckerhersteller. Neben Druckergeräten, stellt die Firma Brother Industries aber auch Schreibmaschinen, Nähmaschinen und Beschriftungsgeräte (p-touch) her. 

brother_toner_trommel_patronen

Brother Laserdrucker

Ein besonderes Merkmal bei Laserdrucker von Brother ist, dass die Belichtungstrommel und die Tonerkartusche getrennt voneinander erhältlich sind.
Nach jedem Tonertausch sollte der Koronadraht gereinigt werden. Das verhindert schmierige Ausdrucke. Um den Koronadraht zu reinigen, schieben Sie einfach den blauen Schieberegler einmal hin und her. Achten Sie das der Schieberegler am Ende wieder an der Ausgangsposition ist.

Einfache Laserdrucker von Brother beginnen mit der Bezeichnung HL.

Tintenstrahldrucker von Brother

Die Tintenstrahldrucker von Brother zeichnen sich durch günstige Druckerpatronen aus. Der Druckkopf ist bei Brother-Drucker meist fix verbaut und kann nicht getauscht werden. Brother hat lange Zeit bei sein Druckerpatronen auf eine Verwendung von Chips verzichtet. Deshalb konnten die Patronen von Brother einfach selbst nachgefüllt werden. Multifunktionsgeräte von Brother beginnen mit der Bezeichnung DCP (ohne Fax) oder mit MFC (mit Fax).

Laser- und Tintenstrahldrucker von Brother Brother ist einer der führenden Druckerhersteller. Neben Druckergeräten, stellt die Firma Brother Industries aber auch Schreibmaschinen,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Brother

Laser- und Tintenstrahldrucker von Brother

Brother ist einer der führenden Druckerhersteller. Neben Druckergeräten, stellt die Firma Brother Industries aber auch Schreibmaschinen, Nähmaschinen und Beschriftungsgeräte (p-touch) her. 

brother_toner_trommel_patronen

Brother Laserdrucker

Ein besonderes Merkmal bei Laserdrucker von Brother ist, dass die Belichtungstrommel und die Tonerkartusche getrennt voneinander erhältlich sind.
Nach jedem Tonertausch sollte der Koronadraht gereinigt werden. Das verhindert schmierige Ausdrucke. Um den Koronadraht zu reinigen, schieben Sie einfach den blauen Schieberegler einmal hin und her. Achten Sie das der Schieberegler am Ende wieder an der Ausgangsposition ist.

Einfache Laserdrucker von Brother beginnen mit der Bezeichnung HL.

Tintenstrahldrucker von Brother

Die Tintenstrahldrucker von Brother zeichnen sich durch günstige Druckerpatronen aus. Der Druckkopf ist bei Brother-Drucker meist fix verbaut und kann nicht getauscht werden. Brother hat lange Zeit bei sein Druckerpatronen auf eine Verwendung von Chips verzichtet. Deshalb konnten die Patronen von Brother einfach selbst nachgefüllt werden. Multifunktionsgeräte von Brother beginnen mit der Bezeichnung DCP (ohne Fax) oder mit MFC (mit Fax).

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 8