Shop in Österreich
24h Blitzversand
3 Jahre Garantie

Arcas Ladegerät ARC-2009 für AA- und AAA-Baterien

im Lieferumfang sind 4 Stück AA-Akkus mit 2700 mAh enthalten
Arcas Ladegerät ARC-2009 für AA- und AAA-Baterien
Dieser Artikel ist nicht mehr lieferbar!
€ 11,45 € 22,90 (50% vom bisherigen Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel nicht vorrätig: Liefertermin unbekannt

  • 09125
  • TD09125
  • 4260030255450
  • arcas
Mit diesem handlichen Tischladegerät von ARCAS können Sie bis zu 4 Stück AA- oder... mehr
Produktinformationen "Arcas Ladegerät ARC-2009 für AA- und AAA-Baterien"

Mit diesem handlichen Tischladegerät von ARCAS können Sie bis zu 4 Stück AA- oder AAA-Baterien aufladen. Dieses Ladegerät verfügt über 4 sepearate Kanäle, die jeweils mit einer roten LED-Anzeige ausgestattet sind. Vorsicht! Das Ladegerät verfügt über keine Abschaltautomatik. Beachten Sie die Ladezeiten für den jeweiligen Batterientyp!

Produktdetails:

  • 4 unabhängige Ladekanäle mit je einer Leuchtdiode
  • inkl. 4 Stück Ni-Mh AA-Akkus je 2700mAh
  • Ladestrom: 1-4x (DC 1,4V 140mAh) 2 Watt
  • Eingang: AC 230V 50/60Hz
  • inkl. Bedienungsanleitung

Achtung: keine automatische Abschaltung, wenn Akkus voll sind! Beachten Sie die Ladezeiten:

  • NI-MH AA 2700mAh: 27 Std.
  • NI-MH AA 1200mAh: 12 Std.
  • NI-MH AAA 700mAh: 7 Std.
  • NI-Cd AA 1000mAh: 10 Std.
  • NI-Cd AA 300mAh: 3 Std.

Tipp:

Gewöhnliche Akku-Batterien sollten vor dem ersten Gebrauch immer "eingelernt" werden. Das verlängert die Lebensdauer der Akkus. Das bedeutet, dass die Akkus 3mal komplett aufgeladen und 3mal komplett entladen werden sollten. Ausgenommen sind sogenannte "Ready-to-Use"-Akkus von Varta oder "Always-ready-to-use"-Akkus von Camelion. Diese sind bereit für den sofortigen Einsatz, da die Akkus bereits "eingelernt" wurden.

Einlegen von Akkus:

Legen Sie die AA/AAA Ni-MH oder Ni-Cd Akksu in die Fächer und achten Sie dabei auf die Polarität (+/-). Es sollten immer Batterien in der selben Stärke gemeinsam eingesetzt und geladen werden. Die Akkus müssen eingesetzt werden, bevor Sie das Ladegerät mit der Steckdose verbinden.

Aufladen von Akkus:

Verbinden Sie das Ladegerät mit dem Stromnetz. Wenn Ni-MH oder Ni-Cd AA/AAA Batterien geladen werden, leuchtet das rote LED-Lämpchen. Laden Sie nur 1,2 Volt AA oder AAA-Akkus Ni-MH oder Ni-Cd. Beachten Sie die Ladezeiten!

Verwandte Kategorien:

Weiterführende Links zu "Arcas Ladegerät ARC-2009 für AA- und AAA-Baterien"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arcas Ladegerät ARC-2009 für AA- und AAA-Baterien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.